Autorenporträt: Schreiner, Marion 

Marion Schreiner wurde 1963 in Hilden im Rheinland geboren und lebt und schreibt an der Küste von North Devon. Seit ihrer Kindheit fasziniert sie die Welt der Bücher und des Schreibens. 1996 ging die Autorin zum ersten Mal mit ihren Texten an die Öffentlichkeit, gründete einen Kleinverlag, eine Literaturgruppe und begann für die Fachzeitschrift »Kanada aktuell« zu schreiben. Ihre Spezialität sind Thriller besonderer Art, die sie nach dem Opfer-Täter-Prinzip verfasst. Sie gewährt den Lesern eine tiefen Einblick in die Seelen von missbrauchten Menschen, die zum Täter werden.

Ihre erste Trilogie wurde sofort zum Beststeller und ihr Erstroman bekam 2014 eine Nominierung zum »Indie Author Award« auf der Leipziger Buchmesse, wo sie seit 2011 regelmäßig Gast ist. Mittlerweile ist sie einer der beliebtesten Autoren unter den Thriller-Autoren und kann viele # 1 Bestseller im Genre Psychothriller verzeichnen!

Die Autorin bietet ihren Lesern immer wieder Service oder Aktionen über ihre Website oder Facebook-Fanpage an. Sie verlost Bücher, übernimmt Taschenbuch-Bestellungen für ihre Leser, bietet ein kostenloses Hörbuch des Thrillers "Es blieb nur dieser Blick" an, das sie selbst vorliest und vieles mehr... Mittlerweile ist sie in vielen beliebten Netzwerken und auf bekannten Internet-Leserplattformen wie Amazon, LovelyBooks, Leserkanone und Kriminetz zu finden.

Da die Autorin auch eine Betroffene des Asperger Syndroms ist, hat sie darüber bereits zwei Bücher verfasst, die sich mit Themen über Autismus beschäftigen. Auch diese Bücher erreichten #1 der Bestsellerliste im Genre Autismus.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0