Autorenporträt: Schuchardt, Edna 

1986 veröffentlichte ich im Kelter Verlag meinen ersten Heftroman mit dem Titel "Mit William? Nie!" Seitdem arbeite ich als freie Autorin für mehrere deutschsprachige Verlage und habe mehr als 500 Heftromane, 10 Taschenbücher, sowie diverse Kurzgeschichten und Reportagen veröffentlicht. Meine Romane werden mittlerweile in sechs Sprachen übersetzt. 

Im Februar 2005 erschien im Verlag Plaisir d'Amour mein erstes Buch "Küss mich, Mörder!" und im November 2005 folgte Band zwei, mit dem Titel "Küss mich, Lügner!"

Im Herbst 2012 bekam ich das Angebot für den Klarant Verlag zu schreiben. Inzwischen ist er sozusagen zu meinem ,Hausverlag' geworden, in dem bisher 27 E-Books aus meiner ,Feder' veröffentlichen wurden.

Ich wuchs in einer Pflegefamilie auf und wusste bis vor einiger Zeit nicht, dass iche einen Stiefvater, zwei Geschwister, vier Halbgeschwister und jede Menge Nichten und Neffen habe. Da sie alle in Washington State und Kalifornien leben, kann ich viele meiner Geschichten, die in USA spielen, vor Ort recherchieren. Ich selbst lebe mit meiner Familie und zwei Hunden in Hessen. Wenn ich nicht schreibe (was selten vorkommt), male ich, sammele alte Blechdosen oder ziehe oder sammele Heilkräuter, die ich für meine Familie zu Tees und Salben verarbeitet.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0