Autorenporträt: Patak, Yves

Yves Patak, Arzt und Schriftsteller, sieht sich als modernen Dr. Jekyll-und-Mister Hyde: Tagsüber psychologischer Berater und Hypnosetherapeut, schreibt er nachts über die dunklen Seiten der menschlichen Seele und das Unheimliche zwischen den Dimensionen. 

Inspiriert von Edgar Allan Poe und Stephen King wurde Patak schon früh zum Gruselautor. Seit 2006 schreibt er hauptsächlich Mystery Thriller. 

Bisher erschienen: Der Screener, Tödlicher Schatten, Ace Driller, Himmel und Hölle, Null Bock auf Karma, Gespräche mit Luzi.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0