Autorenporträt: Gervais, Simon

SIMON GERVAIS wurde in Montreal, Kanada, geboren. Nach seiner Dienstzeit in der Armee wechselte er 2001 in den Staatsdienst und ermittelte gegen internationale Drogenkartelle und Terroristen. Er arbeitete auch als Leibwächter; so schützte er etwa Queen Elizabeth oder US-Präsident Barack Obama bei Besuchen in Kanada. 

Nachdem sein erster Roman The Thin Black Line 2015 überraschend zum Bestseller wurde, gab Simon den Job auf und lebt nun als freier Schriftsteller. Er wohnt mit seiner Frau und den beiden Kindern im Wechsel in Ottawa und Florida.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0